Category Archives: Eishockey (Ice hockey)

Von Mrazka ist der Detroit-Trailer, Vujtek will ihn zur Meisterschaft

Mrazek war für seine Leistungen Ankündigung des ersten Stern des Spiels und wieder einige Fragen in Übersee Journalisten konfrontiert zu erhöhen: „Sie daher auf jeden Fall die Nummer eins?“

„Er sprach nicht ich die Nummer eins, ich versuche nur immer die beste Leistung zu zeigen . Die Saison ist lang und jedes Spiel ist anders “, sagt der junge Torhüter vorsichtig. Vielleicht ist diese Demütigung nutzlos, aber ohne sie ging Mrazzek in Detroit nicht durch. Er wartete geduldig auf seine Chance auf dem AHL Bauernhaus, wo er das gleiche wie im Jahr 2012 auf der MS zwanzig trug. Es scavenge berühmter Kader USA belastet und wurde zum besten Torhüter des Turniers erklärt.

„Schon damals war klar, dass dies ein ausgezeichneter Torhüter sein“, sagte Nationaltrainer Vladimír Vůjtek junior.Ja, auch auf seiner aktuellen Leistung eng und wir hoffen, dass im Mai der Lage sein wird, die WM in Moskau begrüßen zu dürfen.

Mrazek eine solide Chance hat. In Detroit, jetzt trat sie acht Mal in Folge und überzeugt Trainer, der in seiner Zeit stattgefunden hatte. Vor allem, wenn sein Rivale Jimmy Howard verpasst die letzten beiden Gelegenheiten und mußte ersetzt werden.

„Es ist ein überzeugter junger Junge, der hervorragend spart. Mit so einem jungen Torhüter sieht man selten so viel Frieden.Es hat es “, empfiehlt der berühmte Teamkollege Mike Green.

Und die Worte der Anerkennung von Mrázek kommen auch von den Gegnern. “Wir sind wirklich gut, wir hatten kein Tor, auch wenn wir genug Chancen hatten”, sagte New Jersey-Trainer John Hynes.

Mrázek bestätigt nur das außergewöhnliche Talent, das ihn näher bringen würde die Zukunft könnte auch eine tschechische werden. “Ich beobachte ihn schon lange. Bald war er sehr erfolgreich und fing gut an. Aber ich weiß nicht, was gerade passiert. Detroit hat einen hohen Ehrgeiz und ich weiß nicht, ob ich auf ihn für die Meisterschaft zählen sollte.Aber ich möchte, wenn er es täte „, sagt Vůjtek.

Prognosen zu machen Anfang Januar ist wirklich verfrüht, aber die Tatsache ist, dass Detroit ist nicht mehr unbesiegbar Karkasse nach wie vor und mit etwas Glück würde Mrazek könnte nach Russland kommen während des Turniers.

Dies wird von Vuítk bestätigt. “Die NHL ist furchtbar ausgeglichen. Detroit Obwohl das Papier Potenzial erfolgreich zu sein, aber voraus ist nicht einmal sicher, vorher in den Playoffs „, weiß Trainer Nationalmannschaft wer würde Meisterschaft endlich eine wirklich abwechslungsreiche Speisekarte mit ausgezeichneten Torhütern wählen konnte.

Darüber hinaus gerollt Mrazek in Übersee und Michal Neuvirth, der brankářským Statistiken über die NHL regiert, und dann gibt es natürlich Ondrej Pavelec und Europameister.

Was für ein Paradox, wenn vor ein paar Jahren über die Krise Czech Torhütern gesprochen…Nun scheint es, dass ein bestimmter Ort nicht Pavelec, der die tschechische Knitter vergangenen fünf Jahren regiert und wer verteidigt auch seine Position im Mai auf der Meisterschaft in Prag.

Der unaufhaltsame Jagr schlägt erneut und Florida feiert den zehnten Preis in Folge

Am Sonntag Jagr mit zwei Toren Architekten nach Hause zu gewinnen Florida 2: 1 über Minnesota am Dienstag und 10 Minuten in die Obhut der Führung auf dem Eis Buffalo .

Der älteste Spieler Wettbewerb (15.21, 1, 3 Schüsse, 1 + 0) ist flink vom rechten Kreis nach Pass von Jonathan Huberdeaua geschoben. Es war sein 14. Treffer der Saison (die besten unter den Tschechen in der NHL, das zweite David Krejci Boston 11 Tore hat) und insgesamt 736 Karriere in Übersee, es noch einmal nähert mich von der vierten Position in dem dritten Brett Hull (741 Tore) zu machen. Nicht erfordert die Siedlung nur fünf Tore.

Die engste Führung Panther zu Beginn der zweiten Periode kam, als das Machtspiel Elite Kreuz Sabres Ryan O’Reilly nivelliert.Dann begann er, vierte Formationen amtieren besteht aus: Knight – MacKenzie – Howden. In der 29. Minute Florida führen zurück Derek MacKenzie und gleich zu Beginn der dritten 20 Minuten es Corban Ritter versichert.

Darüber hinaus 57 Minuten und schob Huberdeau und Zeit 58:39 in den leeren Käfig hinzugefügt noch einen fünften Tref Brandon Pirri. Der zehnte Sieg in Folge mit einem Gewinn von 52 Punkten nach Florida dem zweitbeste Team in der Eastern Conference (Leiter Washington hat 61 Punkte) und insgesamt gehört es auf dem vierten Platz in der Tabelle (besser sind das einzig Los Angeles mit ebenfalls 52 Punkten, Dallas 60 Punkte und erwähnte Washington 61 Punkte).

„Wenn Sie erwähnen nur, dass er 43 Jahre alt ist und immer noch gut zu spielen, so war es schwer zu glauben, er will. Aber wenn Sie wissen, näher, so dass Sie haben keinen Grund, daran zu zweifeln.Sein Job ist unglaublich. Wir freuen uns sehr, dass wir es im Team haben. Wir können von ihm lernen. Er ist ein großartiger Spieler, ein Teamleiter.Es ist die älteste von allen, aber nach wie vor eines der besten in der gesamten Liga „, nach dem Spiel Superlative verschont Jagr junge Kanadier Huberdeau Adresse.

Obwohl neben Sean Couturier und Wayne Simmonds vor kurzem den zweiten Satz zusammengesetzt Philadelphia deutlich wiederbelebt vor dienstag Heimspiel gegen den Montreal James Voráček (16.08, -1, 3 Schüsse) bewegte sich wieder.

Zusammen mit emphatischen Simmonds zur Elite-Serie zum Captain befördert Claude Giroux, ein erster Versuch, der Statistiken, obwohl abgewertet konnte aber feiern gewinnen 4: 3

Die zweite Reihe auf dem beteiligten jetzt zwei Ziele, wenn er durch Sean Couturier und Brayden Schenn geschoben.Unter den verbleibenden Flyers trafen die Offensivbeats von Shayne Gostisbehere und Wayne Simmonds.

Montreal während des Spiels nur vergeblich erreicht die Führung nach Hause. Die Tatsache, dass Wells Fargo Center Arena mit leeren Händen Razzia beigetragen verläßt 21 und 24 Raketen Torwart Michal Neuvirth (mit 93,4% Erfolgsquote von Operationen zweitbeste Torhüter der Liga). Um es zu überwinden, waren nur Alex Galchenyuk, Brendan Gallagher und Daniel Carr erfolgreich. Tschechische Angreifer Tomas Plekanec (19.56, 1, 1 Schuss) und Tomas Fleischmann (15.37, +/- 0, 2 Raketen) nicht punkten.

Hockey Ranger Stärke zeigte 6 triumphieren: 2 über nejofenzivnějším Team der Liga, der Führer der Western Conference Dallas .Die Gäste starteten ohne verletzten Aleš Hemský und nur unter den nicht spielenden Einwechselspielern blieb diesmal der zweite Tscheche Radek Faksa. Assault-Stars Jamie Benn und Tyler Seguin waren auf dem Eis für die drei siegreichen Tore und meldeten sich nicht für die Statistik an. Für New York, im Gegenteil glänzten sie dvougólový Derek Stepan und Rick Nash drei Assists erzielt.

In einem anderen attraktiven Spiel Pittsburgh Willkommen Chicago . In der regulären Spielzeit trennten sich die Teams schließlich als freundlich Zustand 2: 2, obwohl die Gäste in der zweiten Periode auf zwei Tore Blockbuster erholt. Sie traten mit Arty Panarin und Jonathan Toews ein.Nach Hause zurückgekehrt, aber Sidney Crosby und Kris Letang, zu spielen, die mit der Waage (1 + 1), unterzeichnet von den beiden Interventionen.

Captain Penguins erzielte im vierten Start in Folge nach glanzlos die Saison Eingabe beginnt zu kriechen . Während der Punkt erzielte Serie 7 Minuten (5 + 2) und hat insgesamt 31 Punkte (12 + 19) von 38 gespielt Duelle.

Die Erweiterung kehrte aber die Seiten Befürworter Stanley Cup, seinen zweiten Hit Abend jung führen Russisch Artěmi Panarin.Durch den zweiten Durchgang erzielte einen Führer des kanadischen Scoring-Wettbewerbs Patrick Kane, der damit seine Führung auf 59 Punkte vor dallaským Duo erhöht. Der zweite Benn (52 Punkte) und dritte Seguin (50 Punkte)

Erfahrene Verteidigung Michal Rozsival blieb nur der NPC wechselt Chicago nach seiner Gruppe stattfand, in dem 23-jährigen Schweden Erik Gustafsson.

auch Calgary Czech fehlte verletzt vor. Für eine längere Ehe wurde Michael Frolík von Jiří Hudler begleitet. Trotz ihrer Abwesenheit gelang es Flames, mit Ladislav Smid (13:04, +/-: 0) in der Defensive, 3: 1 über Tampou Bay zu gewinnen. Im besten Fall der Orchestrierung bek Andrej Šustr (15.41, -1, 3 Aufnahmen) oder Stürmer Ondřej Palát (18.45, -1, 3 Schüsse).

Euphorie der finnischen Junioren. In der Verlängerung kollidierte Russland und ist Weltmeister

Die Finnen kehrten nach zwei Jahren auf den Thron zurück und erreichten zum vierten Mal Gold. Russland endete letztes Jahr genauso wie in Kanada und in Toronto ist es auch der Heimmannschaft 4: 5 unterlegen.

“Es ist ein unglaubliches Gefühl. Wir haben Gold verdient und jetzt genießen wir es alle “, sagte Kapanen Journalisten begeistert.

Der 19-jährige Sohn der finnischen Legende, Sami Kapanen, ist nicht wie erwartet im Turnier aufgewachsen.Im entscheidenden Moment zeigte jedoch ein Angreifer, der auf Torontos Farm in AHL arbeitete, seine Kunst. „Ich habe versucht, auf, hart zu arbeiten und kam schließlich zu bezahlen“, sagte Kapanen, der im Turnier erzielte fünf Punkte Rückstand auf zwei Tore und drei Assists.

Die Russen die Partitur in der fünften Minute Powerplay geöffnet, wenn die Finnen für Rausschmiß sühnen ein Puck vom Platz, den Kähkönen erzielte. Der numerische Vorteil wurde durch die Wunde aus dem rechten Steinkreis genutzt. Rantanen und Aho könnten antworten. Die Finnen wehrten sich dann gegen eine Schwächung, woraufhin Kähkönen den gefährlichen Versuch von Svetlakova deckte. Der gleiche Spieler in der 16. Minute in ihrem eigenen Entkräftung traf in der oberen Leiste.

Eine weitere Chance auf finnische Powerplay hatte Fazlejev 25 Minuten, aber nach einem Leck an Kähkönena deke gescheitert.Auf der finnischen Seite zeigte gefährliche Versuche Hintz, Saarijärvi und Kapanen auf dem Powerplay. 35 Minuten hatten noch eine Chance Hintz. Sich vor dem finnischen Ziel könnte Svetlakova finden aber nicht den Puck verarbeitet Home

Nach 24 Sekunden der dritten Periode bereits eingelöst und Georgiev, der an das Gate zurück, auch wenn sie erfolgreich Halbfinal USA. (2: 1) odchytal Samsonov. Die Russen verloren den Puck in der neutralen Zone und Laine aus dem linken Kreis Handgelenk Schuss über die Verteidiger nieder. Eine weitere große Chance hatte Hintz, aber russischer Torwart getroffen.

Sie schlugen im Gegenteil, die Russen, die dank Svetlakovově nach 77 Sekunden gewickelt, wieder geführt. 48 Minuten konnte der Nähe Lauta erhöhen, kam statt Wende.Das produktivste Spieler Turnier geladen Puljujärvi den richtigen Kreis Aho zu kompensieren.

Die Russen widerstanden dann, wenn Provorovově Strafe, sondern Sergejevová Ausschluß von gutem Gebrauch in 59 Minuten Saarijärviho Flow Experiment von dem blauen Linie Kapitän Rantanen. Anschließend wanderte in die Kabine mit einer Strafe in einem Spiel Kamenew.

Sechs Sekunden vor dem Ende der dritten Periode Schuss abgelenkten Provorovovu für Kähkönena Svetlakova, aber nur die finnische Vergnügen Einstellung verzögert. Kapanen mit dem russischen Verteidigungsminister Umarmung spielt nach dem Tor den Puck in Richtung des rechten Torpfosten geschoben und die Meisterfeier gestartet.

Třinec im hektischen Ende mit Hradec gewann eine Verlängerung und einen Extrapunkt

Trinec und bestätigte seine erfolgreiche Form der vorherigen Duelle: unter dem neuen Trainer Jiri Dopita zum vierten Mal in fünf Spielen erzielte Home

Es war eine wilde Schießerei, in der heimischen insgesamt fünf Linien Gegner gezogen, zuletzt. Zeit 59:48 im Power-Play dank Milan Doudera. Tor und drei Assists erzielte beste Sieger Vladimir Dravecký, traf zweimal für das Haus David Nosek und Jan Sykora und Gäste Brian Ihnacak.

Während das erste Drittel der vielen interessanten Dinge nicht zwanzig Langeweile bringen der zweite Teil des schnell vergessen war.Indikationen Hradec Überlegenheit vor dem Ende des einleitenden Abschnitts geschluckt Ausschluß, aber kaum die Gäste in den fünf Red kehrten durch die Mitte gerutscht, Hrubec seines Schuss ging aber Ihnacak schon knapp unter der oberen Leiste und wucherte mit Zielen Überschrift.

In weniger als zehn Minuten waren fünf gefallen. Východočeši hatte im Zustand 1: 0 klar an der Spitze, aber dann schlief in der Defensive und Irglova einbehaltenen Pass Nosek in 26 Minuten für die Freiheit geschlitzt. Rolle gedreht und Trinec hatte zwei Minuten lang geführt. Nach glücklichem Fluss Gegner Puck vor Draveckým gelandet, die ohne zu zögern wieder aufgehängt

Wildnis dritter desetiminutovky aber nicht weit vom Ende. Bereits für 81 Sekunden wieder verglichen Kukumberg überschattet Give deren unschuldig YO vor Saatbett.Eine weitere 94 Sekunden Kudrna benötigt ended Knotkův Eindringen und die Besucher zu schließen waren an der Spitze zurück.

heute Hradec hatte aber behält sein eigenes Ziel zu verteidigen. Kurz vor dem Ende des zweiten Teils könnte mehr Rebound decken und Sykora schickte ihnen die Freiheit.

oder Seiten Trince es nicht so undurchlässig wie defensiv in vorangegangenen Spielen war. Hradec, nach einem Fehler in der mittleren Zone, lief erneut für das Tor, als Červený in der neu gestalteten Probe Puck Ihnacak diente. Aber Východočeši führen traditionell zu lange erwärmt und nach zwei Minuten auf Null gesetzt es Sykora zweites Ziels, das zwischen den Ringen der Luft glücklich drapierten Freiheit.

dramatisches Duell vygradovaly abschließend. Umso aktiver scheinen die Steelmakers mit 57 verwundet zu sein.Minute nach der roten Kontur, aber das Gegenteil war wahr, und Nosek machte sich nach einer geraden Minute von der nächsten Linie durch die blaue Linie auf den Weg.

Die Halle war noch nicht gestimmt und dein Freund lief nach 34 Sekunden aus der blauen Linie. Aber das letzte Wort hatten Třinec und Milan Douder im Powerplay 12 Sekunden vor Schluss das Duell zur Verlängerung geschickt. Die Gewinner entschieden sich für Razzien, bei denen nur Irgl erfolgreich war.

Amerikanische Junioren schossen Schweden und gewannen Bronze im Weltcup

Die USA haben nach einem zweijährigen Fasten eine Medaille erreicht. Die Schweden beendeten das letzte Jahr genauso wie in Kanada.

„Wir haben gut gespielt und alles in allem hatten wir ein gutes Turnier, so können wir wirklich stolz sein“, sagte US-Stürmer Anders Bjork, der mit zwei Toren zum Sieg beigetragen.

“Ich denke, wir hatten ein ziemlich gutes Turnier. Wir kamen für das Gold, aber leider hat es nicht funktioniert. Bronze ist besser als nach Hause zu gehen mit leeren Händen „, sagte Torhüter Alex Nedeljkovic, die 35 erfolgreiche Interventionen erzielt. Home

Das Schweden, die bis zum Montag im Halbfinale Niederlage gegen Finnland 1: 2 Souverän im Turnier waren, verlor die ersten 12 Minuten. Dressing Sandströms Tor endete erfolgreich mit Björk.Anschließend erzielte auf dem Powerplay Werenski bar und nur drei Sekunden, nachdem das Eis zurückkehrte ausgeschlossen Larsson erhöht Tkachuk fließen.

Das Schweden hatte noch am Ende des ursprünglichen Aktes zu beantworten. Erster 18 Minuten nach dem Durchdringen Kempeho eng wand Nedeljkovic Lagesson für 55 Sekunden und endete mit einer Kombination aus der rechten Stange Grundström. Zu Beginn der zweiten Periode aber kehrte in die US-Führung zu fließen Boeser und zwei Minuten erhöht nach Carls Pass allein Donato. Home

Die Reduktion in 27 Minuten wegen eines hohen Stick spielen tečujícího Asplund stattgefunden und am Ende des zweiten Teils der Amerikaner habe definitiv entschieden. Nach einer schönen Einzelaktion traf zweimal im Spiel Bjork und neun Sekunden vor der zweiten Pause Schweden kassiert wieder.Schmaltz nach der Kreuzung vor dem gesamten Kurs angeboten Carl Ziel.

Nach weiteren Fehler Schweden in der 44. Minute Tor von Donato auch allein und Zögern Kempeho nach Schmaltzově bestraft passieren Tkachuk, der auch das zweite Mal in der Partie zwischen dem Schützen schrieb. Debakel Schweden nachgelassen 92 Sekunden vor dem Ende Holmström, der den Puck rutschte von hinter dem Tor auf den linken Torpfosten, bevor sie es Nedeljkovic bekamen.

Es war das bittere Ende eines gut geführten Turniers für die Schweden. Nach dem Gold von 2012 und zwei nachfolgenden Silber zweiten Platz in Folge ohne Medaille.

Schweden die größte Niederlage im Kampf um eine Medaille gelitten. “Wir haben Felix (Torwart Sandström) überhaupt nicht geholfen, das ganze Team hat sich erledigt. Ich weiß nicht, was passiert ist.Ich denke, die ganze Mannschaft hat sich ergeben “, sagte Verteidiger Marcus Pettersson. “Ich weiß es nicht, ich weiß wirklich nicht, was ich sagen soll. Sie waren besser “, fügte Dmytro Timashov hinzu.

Florida, dank Yaag, hat eine verbotene Tradition wiederhergestellt. Ratten fliegen auf Eis

Seltene Geschichte ist zwanzig Jahre alt. Zu Beginn der NHL-Saison kamen die Panthers Hockeyspieler in die Kabine und Scott Mellanby sah dort eine Ratte. Und er hat sie nur mit einem Stock geschlagen. Aus dem gleichen Verein erzielte zwei Tore und stellten Sie den ersten Sieg in Florida auf.

Der Torwart John Vanbiesbrouck dieses Stück namens „rattrickem“. Lustige Geschichten mit einer Ratte gefangen in den Medien und unter den Fans des Vereins, das Nagetier eine inoffizielle Maskottchen worden ist.

Heute Ratte erinnert Florida anmutige Fahrt zu dem Stanley-Cup-Finale im Jahr 1996. Wie im laufenden Jahr steigende Form ein Team unter der Leitung von erfahrenen Jagr, der produktivste Spieler wachsen und Besuche bei Heimspielen.

kürzlich bei einem Duell gegen das New York Rangers die Halle 20.289 Zuschauer gefüllt, die drittgrößte Zahl in der Vereinsgeschichte zu machen.Und mit dem Sonntag des Sieg. 2: 1 über die Truppen Wild von zwei Toren angeordnet sehr bald 44-Böhmen, Zurückgeben sogar verboten Ritual

Da die Floridian Fans warfen einmal Ratten auf dem Eis nach jedem Tor, das das Spiel und Führung hält NHL Saison 1996/1997 drohte Strafen stoppen musste. Am Eingang kontrollierten die Organisatoren auch Zuschauer.

„Aber sie sind einfach immer irgendwie geschmuggelt. Versteckt sie unter einer Kappe oder sogar auf dem Hosenbein geklebt Karton „, erinnerte sie sich Martin Straka

Seitdem jedoch bei Ratten flog sporadisch auf dem Eis Gummiform Plüsch und eher -. Vor allem nach dem Spiele zu gewinnen Play- aus.Aber sie haben Florida nicht so sehr erlebt, in Bezug auf die Teilnahme und die wirtschaftlichen Ergebnisse, sie waren eine der schlechtesten in der gesamten Übersee-Konkurrenz.

Nun, die lang erwarteten Zeiten, dank des Sterns Yagor, kommen vielleicht zurück.

„Ja, das war vor langer Zeit, aber es macht Spaß“, fahre er aktuelle „Ratte regt“ für das Miami Herald Trainer Gerard Gallant kommentiert. “Das Publikum wird in das Spiel hineingestoßen, wir machen es…Es ist großartig, vielleicht kann es auch nicht besser sein. Aber wir haben weiter zu kämpfen, jeden Tag eine Form der Bestätigung. „

Nach einer Reihe von Outdoor-Spiele erwarten Jágrův Team andere inländische Duell bis Montag, 18. Januar gegen Edmonton. Sicher – wie viele Ratten setzen Menschen auf Eis?

Pater Zacha nach einem Jahr: Es wäre unfair, wenn tschechische Junioren die Vereinigten Staaten überqueren würden

Die tschechischen Junioren waren nach ihrer sympathischen Leistung in der Gruppe im Viertelfinale komplett gescheitert und unterlagen den Amerikanern 0: 7. Sen Kohäsions Partei im Jahr 1996 geboren, die die Basis des Silber Team „osmnáctkách“ kollabierte im Jahr 2014 gebildet.

Und beide anerkannt Konserve, dass die Niederlage war verdient, eine Widerspiegelung der Wirklichkeit.

„Die Amerikaner sie sind woanders.Zu behaupten, wäre sonst Torheit „, schreibt Zach älter auf einem persönlichen Blog. „Die Leute halten ihre Finger Jungen gekreuzt, sieht aber auch, dass die Gesamtheit unserer verzogen System stark die ganze tschechische Hockey behindert.“

Während im vergangenen Jahr der Vater eines 18 Talent und tschechischen Führer des letzten Jahres NHL Entwurf in die Kritik wagte der damaligen Trainer Miroslav entwachsen und genug von polarisierten Debatten geschaffen, die Diskussion über die wirklichen Probleme im Schatten, dies war Zach älter milder.

„das Team und alle, um dieses Jahr werde ich nicht kommentieren. Erstens aufgrund der elementaren Verbesserung der Art der Kommunikation in der Stadt.Trainer auf den Rest der Welt ‚und weil dieser Mann aus, out‘ kann, was über das Team nicht einmal erraten Sie Trainer erreichen kann und was hatte mit Bezug auf andere Drücke in den Zwanzigern zu tun. „

Es ist der Wechsel des von Jakub Petr geleiteten Implementierungsteams, das Zach positiv macht.Sie verbesserten auch die Bedingungen für Jugendmannschaften. „Und dafür müssen wir danken.“

Auf der anderen Seite ein leichtes graben sich in die Situation in dem tschechischen Eishockey vergeben. „Die Jungs wollte ich, aber ich weiß auch, dass es irgendwie unfair wäre, wenn ein Team aus einem kleinen Land, in dem fast die einzigen, die in der Welt schamlos in Sport Kinder gehandelt, die zuversichtlich, unverheirateten jungen Hockeyspieler schlagen“, schreibt er, und vergleicht weiter Hockeytraining in Clubs mit uns und jenseits des Ozeans.

Und sein Sohn redet nicht einmal. “Wir gehören nicht zu den besten Teams. Wir hatten Glück bei den achtzehn, wir eilten aus Russen und Kanada raus, und jetzt hatten wir Glück.Aber wenn wir bekommen zwanzig 11 Jahre bis ins Halbfinale, stimmt etwas nicht „, sagte Nationalstürmer in einem Interview mit dem tschechischen Journalisten in Helsinki.

Zach jüngeren hatte seine dritte Junior-Meisterschaft für Teamleiter, die aber eine andere Enttäuschung erlebt. Er hatte nur einen Assistenten.

Obwohl es hat eine begrenzte Gesundheit, und zwei Spiele verpasst haben, so musste er zugeben: „Ich bin hierher gekommen, so viel helfen, das Team zu bekommen, aber leider habe ich nicht“

Eine vorzeitige Ende es Es tut ihm leid, dass er mit vielen seiner Teamkollegen praktisch ein bisschen von den Auswahlmöglichkeiten weiß. Und dieses Jahr haben alle an Erfolg geglaubt.

Zacha ist das Jahr 1997, also hat er die Chance, am nächsten Turnier in Kanada teilzunehmen. “Ich freue mich”, sagte er.Er hat darüber schon mit dem Manager Milan Hnilicka und dem hoffnungsvollen Verteidiger Jakub Zbořil gesprochen. “Ich hoffe, dass die gleichen Trainer bleiben werden. Darüber hinaus in diesem Jahr eine Menge Leute gut gespielt, könnte es ein Vorteil sein. „

Aber die Priorität wird den Sommer erhalten in die erste Mannschaft New Jersey Devil, die vor dieser Saison zu bekommen, es zurück in der OHL Sarnia in der Junior gesendet. Auch wenn er in der NHL spielte, würde er gerne spielen. „Man weiß nie, jetzt Boston geschickt zu David Pastrňák Turnier spielen“, sagt er.

Was Blog seinen Vater in einem Jahr veröffentlichen? Vielleicht werden die Tschechen endlich über das Viertelfinale hinwegkommen.

Eine schreckliche Sense, aber ansonsten super, meldeten sich die Hockeyspieler aus dem Stadion hinter dem Lužánky

„diesen heraus zu spielen, war unglaublich, was man erlebt, einmal im Leben“, sagte Hockey-Torhüter Pavel Jekel Techniken. „Kosa war schrecklich, aber spielte meinen Wunsch, zu gewinnen“, lächelte den 20-jährigen Torwart.

Vielleicht half es, die Bürger von Brno Hodonin „Brecher“ Fußball Ergebnis 1 auf 0 zu besiegen. “Die Jungs haben die Pucks gesprengt, es hat uns nicht gut gepasst”, trainiert Trainer Lubomír Oszislo. “Ich bin wie ein Eiszapfen gefroren, aber die ganze Veranstaltung war großartig.Es ist gut, dass es nicht nur um ein Spiel ist „, sagte die ehemaligen Spieler Kometen, dass seine Schützlinge beraten können, wie mit den Unbilden der Außenplätze zu behandeln.

Vor fünf Jahren ist er schleimig Mitglied der Mannschaft Brno Veteranen In Pardubice spielten sie die Show vor dem Extralig-Duell. “Aber jetzt war es unbeschreiblich anders. Es war ein perfekter Kessel, könnte aber wärmer sein „, lächelte er Trainer, die Überlegenheit Hodonín Fans auf der Tribüne genießen kann.

“Es tut mir leid, dass die Hodonin-Fans lauter waren, aber es war großartig für beide Teams.Sie skandierten, alles war großartig „, sie genossen Jekel von Technikern, die nach Derby zu gewinnen in der zweiten Liga-Tabelle auf dem dritten Platz sprangen knapp vor Hodonin.

In der Schlacht von traditionellen Rivalen Organisatoren Hockeyspiele getestet in krassem Spiel und Lichtqualität Brünn . Und nach Teilnehmern war das Derby Nachmittag aufgrund rekord machi Kometen mit Pilsen im Schatten nicht nur metaphorisch. “Es war gut beleuchtet in der Mitte. Das Tor und in den Ecken war aber schlechter gesehen, ich beneide Torhütern „, sagte Stürmer Michal Brzobohatý Techniken. “Dunkelheit war die schlimmste.Spielen Sie mich einige mit Tribünen fielen „, wiederholte einen Torwart Techniken.

Am Dienstagabend Übereinstimmung in dem Open-Air-Testspieler der Auswahl Mähren und Böhmen bis 16 Jahre Donnerstag für Lužánky zielt auf Studenten auf Mac Brünner Masaryk und Prag Karls-Universität. „Ich hoffe, ich konnte um 4-5000 Menschen sein“, sagte Brzobohatý, der für Lužánkami jetzt beste Universität in Brno nach dem südmährischen Derby nächstes Spiel aussieht.

„Was kann ich andere Jungs raten? Maximum, dass das Eis ist schlecht und es vorziehen, mehr als weniger zu kleiden. Aber jetzt war es etwa minus acht am Donnerstag ganz unterschiedliche Wetterbedingungen zu sein „, so den 25-jährigen Student.