Category Archives: Fußball (Football)

Ich fahre nach England, die Atmosphäre ist verlockend, gab Guardiola zu. Wer wird ihn fangen?

„Ich brauche eine neue Herausforderung. Ich möchte eine Chance nehmen und versuchen, in England Coaching aus „, sagte er auf einer Pressekonferenz.

Eigentlich ist es nicht bis zu einem solchen Neuheit. Wochen war die Rede, dass der spanische Trainer bei dem Bayern im Sommer vorbei ist, allein vor dem Ende des Jahres bestätigt. Nun einfach den Stempel auf den Informationen, die auch die Welt des Fußballs verbreitete sich schnell. Dass sein nächstes Engagement auf der Insel sein wird,

Es gibt ein großes Interesse an Guardiola grüßte ihn fast alle großen Clubs. Die meisten reden über Teams Manchester City und United, interessieren würde aber auch Chelsea haben könnte, noch bevor die Rede von Arsenal war. Also, wo ist es, Herr Guardiola?

„Ich habe Angebote, aber ich habe keinen Vertrag mit jemand unterzeichnet. Wenn das passiert, werden Sie sicher wissen lassen „, sagte er Journalisten versichert.Aber er zeigte auch, wie sehr England ihn anzog: “Ich wünschte, ich könnte die Atmosphäre erleben, ich freue mich auf schöne Stadien. Ich bin vierundvierzig, und ich fühle, dass die Zeit reif war. „

Das Bayern kam in einer schwierigen Lage nach der Saison, wenn das Team alles gewonnen sie konnten. Er enttäuschte sicherlich nicht, auch wenn er nicht die Spitze der Champions League erreichte. Das Team unter ihm spielte aber schönen Fußball, gab viele Ziele und sogar eine Liste der Trophäen nicht vergeblich ist: zweimal das Team schob Titel einmal zum Sieg in der heimischen Tasse bundesligovému feierte auch im europäischen Super-Cup und Klub-Weltmeisterschaft triumphiert

“Die Atmosphäre in Bayern ist großartig und ich werde alles dafür tun, dass es so bleibt.Am Ende werde ich meinen Job so gut wie möglich erledigen “, versicherte er. “Wenn ich sechsundsechzig wäre, würde ich bleiben. Aber ich bin noch jung und England war mein Traum – und es ist immer noch. Aber Bayern ist dankbar für die Chance, die ich hier bekommen habe. ”

Eine gute Nachricht für Bayern-Fans ist, dass sich der Kader nicht viel ändern wird. Zumindest, wenn Guardiola dem Versprechen folgt, das er bei der Pressekonferenz gegeben hat: “Kein Spieler wird mich mitnehmen. Er muss hier bleiben. ”

Aber er wird nicht bleiben, das ist sicher. Er wird England erobern und in Bayern durch Ital Carlo Ancelotti ersetzen.

Der Fußballspieler Procházka wurde Osmanlispor Spieler

“Ich nehme Procházkas Transfer ins Ausland als Belohnung für die großartigen Leistungen, die er in Pilsen gemacht hat. Ich bin sehr froh, dass sich unsere Wege zum gegenseitigen Respekt auseinandergehen „, sagte Pilsen General Manager Adolf Sadek.

tschechische Meister für jedenatřicetiletého Fussballer etwas mehr als zehn Millionen und kann keine Entschädigung suchen, obwohl der Weg lang Unterstützung.

Roman Hubnik war zurück vom Gastgeber und er war zu Beginn der laufenden Saison auf dem Weg zu Stepper Coupe.

“Mit dem Spaziergang verlässt eine großartige Persönlichkeit die Kabine, aber unser Kader ist erfahren und gut genug.Roman Hubnik ist auch ein adäquater Ersatz auf der Rückseite “, sagte Šadek.

Pilsen wird wahrscheinlich die einzige bedeutende Veränderung während der Winter-Übergangszeit sein.

Pilsen war bereits vor Ende des letzten Jahres mit Osmanlispore einverstanden. Am 4. Januar reiste Walking dann in die Türkei. Er absolvierte das erste Training mit dem Team, am Dienstag unterzog er sich einer ärztlichen Untersuchung und unterschrieb daraufhin einen Vertrag. Er wird eine beliebte 21 auf dem Trikot tragen.

“Wir haben die Gebote für seinen Transfer auf lange Sicht registriert, aber wir haben uns immer geweigert, mit dem Spieler zuzustimmen. Die aktuelle Version erfüllte die Ideen von Victoria und der Spieler selbst, Osmanlispor hatte ein großes Interesse an Vaska und wir fanden Gemeinsamkeiten “, sagte Šadek. Walking ist eine Pilsner Marionette und ein großer Patriot.Die Liga, stieß jedoch bald auf Leihbasis bei Slovacko und dann vor allem in Mlada Boleslav, wo im Sommer 2007 übertragen. Nach fast fünf Jahren, es gekauft Plzen zurück.

Im Frühjahr 2013, das Team zu einem historischen zweiten Titel in dem höchsten nationalen Wettbewerb half und dann auf die zweite Teilnahme an den Champion League. Im Herbst debütierte auch in der Nationalmannschaft, doch trat ihn in vierzehn Begegnungen, von denen neun in der letzten erfolgreichen Qualifikation aufgetreten für die Euro 2016.

Am Ende des letzten Herbstes nach der Eliminierung des Hit Sparta (2: 1) aus der Gruppe fallen gelassen, obwohl er Kapitän der Pilsen-Ära war und trat als Ersatz.

Osmanlıspor FK den Club aus der Hauptstadt Ankara. Früher nannte er Ankaraspor und es funktionierte in anderen tschechischen Stopper Adam Petrouš und Erich Brabec.Es war während seiner Tätigkeit im Herbst 2009 der Verein aus disziplinarischen Gründen aus der türkischen Liga disqualifiziert. Habe Süper im Sommer 2015 lig zurück

Zu der Zeit, die administrative Ausgrenzung (illegale Verbindungen mit rivalisierenden Ankaragücü) den meisten Spielern Ankaraspor einschließlich Brabec geleitet Ankaragucu, nach einem halben Jahr des tschechischen Stopper nach Sparta ging. Ankaraspor wurde dann in Osmanlispor umbenannt.

“Ich habe nur positives Feedback zu Ankara gehört, und die ersten Eindrücke sind großartig. Ich glaube, dass ich nicht nur mit dem Fußball zufrieden sein werde, sondern auch mit dem Niveau des persönlichen Lebens.Es wird der Beginn einer Menge harter wartet auf mich, eine andere Kultur sein, ich habe die Sprache zu lernen, mit dem Gehäuse zu anordnen, usw. „, sinnierte er Walk.

Der Kader als bosnische Verteidiger Avdija Vršajević, die in Sparta geflasht und kamerunische Stürmer Pierre Webó. Gehen Sie gegen ihn im Frühjahr 2013 begonnen, in dem acht Finale der Europa League, gespielt hatte für Fenerbahce Webo.

„Ich habe gemischte Gefühle, weil ich in Pilsen schönem Sommer lebte. Ich bin dankbar für sie. Aber jetzt ergab sich eine neue Gelegenheit für mich “, betonte Procházka.

Positiv, intensiv, stressfrei. Die Fußballspieler von Brünn haben eine Winterscheiße angefangen

Es war genug für eine Person, ein paar Treppen zu kommen, und sah die wenige Studenten in einem Anzug, der nervös vor den Testräumen popocházejí. Das Team, das in Bohunice Campus gestern Morgen erschien, aber sie trug vor einem roten Sportuniformen und andere Herausforderung. Nicht akademisch, sondern physische

Fußballer Zbrojovka unbeliebt Teil der Saison begann -. Wintertraining. „Wir haben mit einer positiven Stimmung gehen, sonst werden wir kümmern uns“, befahl er den Kapitän von Brno Pavel Zavadil, der war Mitspieler nach dem Herbst Liga besetzen schmeicheln den siebten Platz. “Wir spüren den Ansturm oder Stress nicht, dass wir wenige Punkte haben. Je mehr wir versuchen, jeder will der Lage eine gute Stimmung zu halten „, sagte Mittelfeldspieler 37letý.

Keine entspannende Sitzung nach einer Pause Brňany zu warten.Zu Beginn der Vorbereitung werden täglich Zwei-Phasen-Schüsse vorbereitet, das erste vorbereitende Duell gegen Olomouc spielt bereits. “Die Vorbereitung ist kurz und wird intensiver sein. Der Wettbewerb beginnt am 13. Februar “, sagte Zbrojovka-Trainer Václav Kotal.

“Die Jungs hatten individuelle Pläne für ein einfaches Jogging und ein Fußballtraining”, fügte er hinzu. Am Morgen, als er die Kotal Hanteln hob, hatte er 21 Ladungen, doch er musste ohne Verstärkung auskommen. “Etwas, über das wir gesprochen haben, aber ich möchte es nicht veröffentlichen”, sagte Kotal geheimnisvoll. “Pilik wurde veröffentlicht, und wie es passiert ist.Vielmehr rechnen wir die Hasen „zu jagen, Trainer treffen für den unbewegten Pribram Mittelfeldspieler Brno.

Ein neues Gesicht in der Kabine ist bisher ein Verteidiger Jiří Janoščin, dass im Herbst die zweite Abteilung Trinec gehostet. Zbrojovka, die eine Ausbildung am selben Tag begann wie die meisten Liga Konkurrenten wird auch ein dreimonatiger Test des lettischen Olegs Timofejevse Vertreter von Skonto Riga sein. „Wir suchen gleich wieder, dieser Ort stört uns“, sagte der erfahrene Trainer.

Winter Bohrer, der die meisten Fußballer nicht liebt, nicht das Knie laborující Ales Schuster und Stürmer hindurchgeht Jakub Reznicek, die in einem Training Bänderriss im Knöchel ließ nicht. “Aber ich werde den Gips entfernen.Ich werde sehen, was ich lernen „zu untersuchen, sagt Kranken, die vor dem Training kam zumindest Teamkollegen begrüßen.

Ende Januar, nehmen Sie Ihr Spiel für die Bürger von Brno und Lager in der Türkei. Sie kämpfen jetzt mit ihrem eigenen Körper und dem frostigen Wetter im Land. “Im Urlaub in Italien, wo ich zwölf Tage lang Ski gefahren bin, war es viel wärmer. In ein paar Tagen gewöhnt man sich daran und es wird alles gut “, lächelte er.