Florida, dank Yaag, hat eine verbotene Tradition wiederhergestellt. Ratten fliegen auf Eis

Seltene Geschichte ist zwanzig Jahre alt. Zu Beginn der NHL-Saison kamen die Panthers Hockeyspieler in die Kabine und Scott Mellanby sah dort eine Ratte. Und er hat sie nur mit einem Stock geschlagen. Aus dem gleichen Verein erzielte zwei Tore und stellten Sie den ersten Sieg in Florida auf.

Der Torwart John Vanbiesbrouck dieses Stück namens „rattrickem“. Lustige Geschichten mit einer Ratte gefangen in den Medien und unter den Fans des Vereins, das Nagetier eine inoffizielle Maskottchen worden ist.

Heute Ratte erinnert Florida anmutige Fahrt zu dem Stanley-Cup-Finale im Jahr 1996. Wie im laufenden Jahr steigende Form ein Team unter der Leitung von erfahrenen Jagr, der produktivste Spieler wachsen und Besuche bei Heimspielen.

kürzlich bei einem Duell gegen das New York Rangers die Halle 20.289 Zuschauer gefüllt, die drittgrößte Zahl in der Vereinsgeschichte zu machen.Und mit dem Sonntag des Sieg. 2: 1 über die Truppen Wild von zwei Toren angeordnet sehr bald 44-Böhmen, Zurückgeben sogar verboten Ritual

Da die Floridian Fans warfen einmal Ratten auf dem Eis nach jedem Tor, das das Spiel und Führung hält NHL Saison 1996/1997 drohte Strafen stoppen musste. Am Eingang kontrollierten die Organisatoren auch Zuschauer.

„Aber sie sind einfach immer irgendwie geschmuggelt. Versteckt sie unter einer Kappe oder sogar auf dem Hosenbein geklebt Karton „, erinnerte sie sich Martin Straka

Seitdem jedoch bei Ratten flog sporadisch auf dem Eis Gummiform Plüsch und eher -. Vor allem nach dem Spiele zu gewinnen Play- aus.Aber sie haben Florida nicht so sehr erlebt, in Bezug auf die Teilnahme und die wirtschaftlichen Ergebnisse, sie waren eine der schlechtesten in der gesamten Übersee-Konkurrenz.

Nun, die lang erwarteten Zeiten, dank des Sterns Yagor, kommen vielleicht zurück.

„Ja, das war vor langer Zeit, aber es macht Spaß“, fahre er aktuelle „Ratte regt“ für das Miami Herald Trainer Gerard Gallant kommentiert. “Das Publikum wird in das Spiel hineingestoßen, wir machen es…Es ist großartig, vielleicht kann es auch nicht besser sein. Aber wir haben weiter zu kämpfen, jeden Tag eine Form der Bestätigung. „

Nach einer Reihe von Outdoor-Spiele erwarten Jágrův Team andere inländische Duell bis Montag, 18. Januar gegen Edmonton. Sicher – wie viele Ratten setzen Menschen auf Eis?